100%OPENBOOK. EHRLICH. KOMPETENT. TRANSPARENT.

Constaff Quality Approved Matching – Process

  • In einem Markt, der von “Massenabfertigung” und “Profilschieberei” dominiert wird, hat es sich Constaff zur Aufgabe gemacht, stets vorselektierte und somit passende Experten für die Bedürfnisse der Kunden anzubieten. Wir haben uns deshalb einen hauseigenen Prozess geschaffen, der eine >90%ige Passgenauigkeit garantiert.
  • Essenziell ist hierfür ein gepflegtes, eigenes Experten-Netzwerk. Durch persönliche Gespräche, Einholung von Referenzen und Validierung der Eignung unserer Experten, hat sich Constaff selbst sehr hohe Mindestanforderungen für die Aufnahme eines Experten in unseren Experten-Pool auferlegt. Dieser bedarf selbstverständlich auch einer fortlaufenden Pflege.
  • Durch eine umfangreiche Einarbeitung und stetige Weiterbildung der Mitarbeiter von Constaff, gewährleisten wir wiederum eine genaue Auswahl der geeigneten Kandidaten aus unserem bereits vorselektierten Experten-Netzwerk. Constaff möchte sich dadurch sehr deutlich von der vorherrschenden “STRG-F“–Vorselektierung abgrenzen.
  • Mit den uns vorhandenen Informationen zu den entsprechenden Kundenprojekten briefen wir im Vorfeld jeden Kandidaten individuell auf seine Eignung für das jeweilige Projekt. Wir sprechen hier von einem “Interview vor dem Interview”.
  • Sollte es vorkommen, dass kein Experte unsere bzw. die Kundenanforderungen erfüllt, gehen wir bei unserem CQAM-Process sogar so weit, dass wir unseren Kunden Experten mit einem Matchingwert von <80% gar nicht anbieten. Das erspart sowohl Nerven und vor allem auch Zeit aller Beteiligten.

 

CQAM-Process_NEU